01


02

Pressemitteilung 12.05.2021

Immoraum führt Ankaufsbewertung im Zuge einer M&A Transaktion für ein Laborunternehmen durch.

Zum wiederholten Male berät Immoraum im Zuge einer M&A Transaktion, diesmal ein internationales Pharmaunternehmen im Ankauf eines Gewebeobjekt. Auch dieses Mal beinhaltete die Beratung hauptsächlich die Ankaufsbewertung einer Single Tenant Immobile in einer mittelgroßen Stadt südlich von Stuttgart. Die Grundstücksfläche betrug hierbei rund 6.000 qm mit dazugehörigem Büro- und Laborgebäude von rund 2.000 qm. Bereits mehrfach hat Immoraum Ankaufsbewertungen/ Second-opinion für Immobilieninvestoren und Corporates durchgeführt und sich hier als verlässlicher Partner etabliert.

Pressekontakt

Anna-Lehna Sachisthal

+49 711 252899 16

anna-lehna.sachisthal@immoraum.de

02


02

Alle Artikel

HausDerImmobilie mietet rund 354 m² in der Stuttgarter Innenstadt

Der lokale Immobilien- und Finanzdienstleister „HausDerImmobilie“ bündelt mehrere Tochterunternehmen in der Stuttgart Innenstadt und bezieht hierfür (...)

Stuttgart: SIGNA bezieht neuen Standort in der Innenstadt

Das Immobilienunternehmen SIGNA Real Estate bezieht ca. 400 m² im Charlottenhochhaus in der Stuttgarter Innenstadt. Somit wird der aktuelle Standort von der (...)

Immoraum vermittelt rund 356 m² Bürofläche in Stuttgart Vaihingen an Sereact GmbH

Das KI-Unternehmen Sereact GmbH bezieht 356 m² Bürofläche in der Schockenriedstraße 17 in Stuttgart Vaihingen. Die Fläche wurde (...)