01


02

Pressemitteilung 10.12.2020

Immoraum vermittelt Light-Industrial Objekt in Vöhringen

Ein Investor mit Sitz in Rottweil hat die Immobilie Allmendstraße 12 + 14 in 72189 Vöhringen für einen mittleren einstelligen Millionen Euro Betrag erworben und das Objekt zwischenzeitlich übernommen. Das Light-Industrial Gebäude ist Deutschlandsitz der Komatsu Forest GmbH, einem Unternehmen aus dem Bereich der Forstmaschinen mit Hauptsitz in Schweden. Des Weiteren ist die Big Kaiser GmbH Mieter der Immobilie.
Das Gebäude wurde 2005 erbaut und liegt unweit der Autobahn A81 im Gewerbegebiet von Vöhringen. Verkäufer war die 2. ecko Grundbesitz S.á r.l. & Co. KG. Immoraum Real Estate Advisors mit Sitz in Stuttgart, Partner der NAI apollo group, hat die Transaktion vermittelt.

Immoraum Real Estate Advisors konzentriert sich auf die Vermietung von Büro- und Handelsflächen in der Region Stuttgart. Darüber hinaus ist das Unternehmen deutschlandweit mit Investmentmandaten im Voluminabereich von 5 – 40 Mio. EUR betraut. Der Fokus liegt neben dem Standort Stuttgart auf Immobilien in süddeutschen B-, C- und D-Städten.

Pressekontakt

Wiebke Pietrzyk

+49 711 252899 25

wiebke.pietrzyk@immoraum.de

02


02

Alle Artikel

HausDerImmobilie mietet rund 354 m² in der Stuttgarter Innenstadt

Der lokale Immobilien- und Finanzdienstleister „HausDerImmobilie“ bündelt mehrere Tochterunternehmen in der Stuttgart Innenstadt und bezieht hierfür (...)

Stuttgart: SIGNA bezieht neuen Standort in der Innenstadt

Das Immobilienunternehmen SIGNA Real Estate bezieht ca. 400 m² im Charlottenhochhaus in der Stuttgarter Innenstadt. Somit wird der aktuelle Standort von der (...)

Immoraum vermittelt rund 356 m² Bürofläche in Stuttgart Vaihingen an Sereact GmbH

Das KI-Unternehmen Sereact GmbH bezieht 356 m² Bürofläche in der Schockenriedstraße 17 in Stuttgart Vaihingen. Die Fläche wurde (...)