01


02

Pressemitteilung 22.07.2020

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben mietet rd. 3.600 m² in Stuttgart über Immoraum

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben hat eine Büro- und Lagerfläche mit rund 3.600 Quadratmetern in der Immobilie Hofener Straße 122 in Stuttgart-Bad Cannstatt angemietet. Nutzer der Liegenschaft ist im Rahmen des einheitlichen Liegenschaftsmanagements das Technische Hilfswerk (THW). Immoraum Real Estate Advisors, Partner der NAI apollo group, hat vermittelt. Vermieter ist ein inhabergeführtes Immobilienunternehmen.

Immoraum Real Estate Advisors konzentriert sich auf die Vermietung von Büro- und Handelsflächen in der Region Stuttgart. Darüber hinaus ist das Unternehmen deutschlandweit mit Investmentmandaten im Voluminabereich von 5 – 40 Mio. EUR betraut. Der Fokus liegt neben dem Standort Stuttgart auf Immobilien in süddeutschen B-, C- und D-Städten.

Pressekontakt

Wiebke Pietrzyk

+49 711 252899 25

wiebke.pietrzyk@immoraum.de

02


02

Alle Artikel

Pressemitteilung 10.12.2020

Ein Investor mit Sitz in Rottweil hat die Immobilie Allmendstraße 12 + 14 in 72189 Vöhringen für einen mittleren einstelligen Millionen Euro Betrag erworben und das Objekt zwischenzeitlich übernommen. Das Light-Industrial Gebäude ist Deutschlandsitz der (...)

Pressemitteilung 02.12.2020

Ein Family-Office aus dem Raum Stuttgart hat einen Netto Markt in Villingendorf, Neckarstraße 1 für einen mittleren einstelligen Millionen Euro Betrag erworben und diesen zwischenzeitlich übernommen. Der Lebensmittelmarkt, welcher 1999 erbaut und 2016 erweitert wurde, verfügt über eine Gesamtmietfläche von ca. 1.476 Quadratmeter und ist langfristig an die Netto Marken-Discount AG & Co. KG vermietet. Das Objekt liegt (...)

Pressemitteilung 11.11.2020

Shisha World ist neuer Mieter der Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss der Schloßstraße 84 in Stuttgart. Die Räume mit rund 200 Quadratmeter wurden vormals als Apotheke genutzt. Shisha World ist einer der führenden Online- und Großhändler für Shishas, Tabak, Kohle und Zubehör. Nach insgesamt sieben Niederlassungen (...)